Nach dem Paketwechsel erhalten Sie alle wichtigen Informationen zu Ihrem neuen Vertrag per E-Mail. Angenommen, Bank A hat eine Vereinbarung mit Bank B geschlossen, die durch das Staatsobjekt DummyContractState vertreten und durch den Vertragscode DummyContract geregelt wird. Wenige Tage nach dem Austausch von Verträgen entdeckt der Entwickler des Vertragscodes einen Fehler im Vertragscode. Sie können mit der Kündigung Ihrer IONOS-Verträge beginnen, indem Sie den Vertragsservice nutzen. Um zu verhindern, dass andere Ihr Konto missbrauchen und Ihre Stornierung am gewünschten Datum durchführen können, bitten wir Sie, sich innerhalb der nächsten 14 Tage an unseren Stornierungsservice zu wenden. Wenn Sie die Kündigung nicht innerhalb der nächsten 14 Tage aktivieren, wird Ihr Vertragsverhältnis fortgesetzt. Sie können Ihre Paketänderungsoptionen auf der Übersichtsseite Ihres Vertrags anzeigen. Sie können dorthin gelangen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen: Sie können die Für Sie geltende Stornierungsoption auswählen. Sie können z. B. add-on-Dienste anstelle des gesamten Kontos einfach kündigen, den gesamten Vertrag kündigen oder während der 30-tägigen Geld-zurück-Periode kündigen.




Ich habe die letzte Option gewählt. Bank A und Bank B entscheiden, den Vertrag auf DummyContractV2 zu aktualisieren: Während bei der Entwicklung von Vertragscode jede Sorgfalt walten muss, sind unweigerlich Upgrades erforderlich, um Fehler zu beheben (entweder im Design oder in der Implementierung). Upgrades können eine Ersetzung einer Version des Vertragscodes für eine andere oder einen Wechsel zu einem anderen Vertrag beinhalten, der versteht, wie die vorhandenen Statusobjekte migriert werden. Wenn Statusobjekte als Ausgaben zu Transaktionen hinzugefügt werden, sind sie mit dem Vertragscode verknüpft, für den sie über den Typ StateAndContract bestimmt sind. Das Ändern des Vertrags eines Staates erfordert nur das Ersetzen eines ContractClassName durch einen anderen. Nachdem alle Parteien das Vertrags-Upgrade für den Staat genehmigt haben, kann einer der Vertragsteilnehmer den Upgrade-Prozess durch Auslösen des ContractUpgradeFlow.Initiate-Flusses initiieren. Initiate erstellt eine Transaktion, die den alten Und den aktualisierten Status einschließen und an jeden Teilnehmer sendet. Jeder Teilnehmer überprüft die Transaktion, erstellt eine Signatur darüber und sendet die Signatur an den Initiator zurück. Sobald alle Signaturen gesammelt wurden, wird die Transaktion notariell beglaubigt und im Tresor jedes Teilnehmers beibehalten. Sie können Ihren aktuellen Vertrag (Paket) direkt im IONOS Shop auf einen anderen vertragen, ganz gleich, ob Sie mehr Webspace oder Funktionen für Ihre Websites hinzufügen müssen (Upgrade) oder ob Sie zu einer kleineren, geeigneteren Option wechseln möchten (Downgrade).