Nach vielen Überlegungen teile ich Ihnen jedoch mit, dass Ihr Antrag abgelehnt wurde. Ein Verweigerungsschreiben wird in der Regel an einen Empfänger gesendet, der eine zuvor gestellte Anfrage höflich ablehnt. Dies könnte von einem Arbeitgeber sein, der die Beurlaubung eines Arbeitnehmers ablehnt, von einem Vermieter, der einen Antrag eines potenziellen Mieters ablehnt, oder von einem Kreditgeber, der einen Kredit eines Kunden ablehnt. Jedes Szenario, das eine formelle Ablehnung von etwas erfordert, kann als Einschreiben der Verweigerung bezeichnet werden. Wenn Sie Ihre Bewerbung erneut mit einem der folgenden Punkte einreichen: Beschäftigungszeugnis, Gehaltsabrechnungen oder Kontoauszüge oder einem Einkommensteuerbrief, werde ich es gerne noch überlegt. Wenn Sie sich entscheiden, einen Urlaubsantrag abzulehnen, ist der Prozess genau derselbe wie bei der Genehmigung. Der Hauptunterschied besteht darin, dass alle `APPROVED` durch `REJECTED` ersetzt werden. In der Regel wird ein Verweigerungsschreiben geschrieben, um den Empfänger darüber zu informieren, dass Ihre bestimmte Anfrage abgelehnt wurde oder es unter bestimmten Parametern nicht möglich ist, die Anforderung zu erfüllen. Verschiedene Gründe führen zur Ablehnung oder Ablehnung eines Antrags, z. B.

eine Verweigerung der Beurlaubung eines Arbeitnehmers, vom Vermieter zum Mieter aus irgendeinem Grund, Kreditgeber lehnt einen Kredit, von einem Unternehmen, um Die Zahlungen zu erhöhen oder jede Art von Erhöhung und viele weitere Gründe. Das menschliche Gehirn ist anfällig für falsche Erinnerungen manchmal, und ohne geeignete Möglichkeiten, es zu verfolgen, dann ist das ein weiterer sicherer Weg, um Ihre Urlaubsanwendung abgelehnt. Es tut uns leid, ein Party-Pooper zu sein, aber manchmal kann Ihre Urlaubsverweigerung auf Ihre Leistung für ein Projekt auf einem bestimmten Zeitplan oder Zeitplan zurückzuführen sein. Es saugt, es tut es wirklich. Aber es bedeutet nicht, dass Sie hier völlig schuld sind. Es kann manchmal Dinge geben, die nicht berücksichtigt wurden oder Fehler wurden auf dem Weg gemacht. Was auch immer es ist, diese Art der Ablehnung kann behoben werden, aber nicht sofort. Wir bedauern, Ihnen mitteilen zu müssen, dass Ihr jüngster Antrag auf Beurlaubung abgelehnt wurde. Nach Prüfung Ihrer Anfrage haben wir festgestellt, dass es zu diesem Zeitpunkt nicht möglich ist, Ihre Anfrage zu erfüllen. Apropos akribische Planung: Eines vergessen wir oft: Jahresurlaubstage, die wir schon einmal genommen haben. Wenn Ihr Unternehmen immer noch veraltete HR-Software oder sogar nur einfaches E-Mail-Management verwendet, könnten Sie und Ihr HR-Team möglicherweise den Überblick über die Anzahl der Urlaubstage verlieren, die Sie noch haben.




Es besteht immer die Möglichkeit, dass Ihre Bewerbung abgelehnt werden kann, auch wenn Sie alle Anforderungen erfüllt haben. Der beste Weg, um herauszufinden, ist ein Gespräch mit ihnen direkt zu haben. Nein, wir meinen nicht, sie jede Minute im Büro zu jagen, was Ihre Professionalität und Ihre zukünftigen Anwendungen gefährden könnte. Nur ein einfaches Follow-up wird tun, denken Sie an eine kurze Mittagspause Chat oder sogar ein lockeres Gespräch in der Nähe des Trinkbrunnens. Nicht die Toilette aber, das ist einfach komisch. Während der Zeit, in der Sie Ihre Beurlaubung beantragt haben, erleben Sie das höchste Volumen des ganzen Jahres. Es wäre einfach nicht praktikabel, wenn wir in dieser Zeit auf einen unserer besten Arbeitnehmer verzichten würden. Wir haben jedes Jahr Schwierigkeiten, es durch diese Periode zu schaffen, und ohne euch glauben wir nicht, dass wir es schaffen würden. In einem kürzlich vor der Fair Work Commission anhängigen Fall wurde hervorgehoben, dass die Unternehmen, die die Saison (von Juni bis Dezember) ausgelastet waren, den realen Druck auf das Unternehmen erfreuten, “Urlaub zu minimieren”, und dass es daher vernünftig war, dass das Unternehmen einen Antrag der Mitarbeiter auf einen freien Tag ablehnte, um zu einer Konferenz zu reisen.