Schauen Sie sich NICHT andere Anzeigen an, um sich inspirieren zu lassen. 95% der Anzeigen online sind schrecklich. Sie werden Ihnen helfen, eine schreckliche Anzeige zu schreiben. Sobald Sie beginnen, Ihre eigenen guten Anzeigen zu schreiben, können Sie diejenigen, die eine große Antwort erhalten und schauen Sie zurück auf diejenigen für Ihre eigene Inspiration (einer meiner besten Darsteller ist unten für Sie), aber verwenden Sie nicht die anderen auf dem Markt, es sei denn, Sie wollen wieder dort sein, wo Sie begonnen haben, bevor Sie diesen Artikel lesen. Neben der hohen Konzentration ist ein weiteres häufig beobachtetes Problem mit dem Feld “Adresszeile 2” während des Tests die Mehrdeutigkeit vor Ort, wobei sich Benutzer oft fragen, ob sie alle Straßeninformationen in “Adresszeile 1” (Straßenname, Nummer, Wohnungsfläche, Wohnungsnummer usw.) eingeben oder in zwei Teile unterteilen sollten, nach der Logik von “Zwei Formularfelder, zwei Eingaben”. 6sqfts Serie Apartment Living 101 soll New Yorkern helfen, die Herausforderungen zu meistern, ein glückliches Zuhause in der Großstadt zu schaffen. Diese Woche teilen die Profis von Paintzen (“das Uber für Malerei”) einige einfache und erschwingliche Möglichkeiten, eine Wohnung mit nur Farbe zu verwandeln. Wenn Sie wirklich für pleite gehen wollen, versuchen Sie einen kühn gemusterten Teppich auf einem anderen kühn gemusterten Teppich, wie in diesem Raum von Baba Souk. Ich liebe den Stil dieses Raumes von Flodeau – es gibt hier tatsächlich eine ganze Reihe von Mustern, die sich alle übereinander auf dem Bett und auf der Couch stapeln, aber da die anderen Elemente im Raum recht einfach sind, ist der Effekt lebhaft, aber nicht überwältigend. Sie können große Musterpunkte mit einem gemusterten Teppich punkten, wie dieser auf Design* Sponge gesichtet, was eine schnelle Möglichkeit ist, einen langweiligen Raum vollständig zu transformieren. (Der bunte Wurf fügt auch einen Stempel des Musters hinzu.) Der Speisesaal ist für mich der “risikoreichste” Raum. Diese Stühle sind intensiv und ich hätte sie nie aus einer Menge herausgepickt (nicht sicher, ob ich es jetzt auch tun würde, um ehrlich zu sein!), aber das süße Muster in der Polsterung erweicht sie so sehr, dass ich sie fast mag.




Sie arbeiten auf jeden Fall im Raum, was ich total faszinierend finde, weil – da wir hier ehrlich sind – abgesehen von der Tabelle die meisten Elemente hier sind nicht mein Stil. Aber ich kann es auf jeden Fall immer noch als gutes Design schätzen. Wenn keines der oben genannten Bilder für Sie ausreichen würde, dann sind Sie ein echter Maximalist.